Zurück nach Aktuell

2Return präsentiert: 14 Tipps zum Vermeiden von Palettenschäden

Veröffentlicht am:

Der grobe und falsche Umgang mit Ihren Logistikmitteln führt zu hohen Wartungskosten. Durch die richtige Handhabung Ihrer Paletten werden Ihre Reparatur- und Austauschkosten ohne Aufwand erheblich reduziert.

2Return sorgt für Kosteneinsparungen, aber auch für einen sicheren Arbeitsplatz und eine dauerhafte Umgebung. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der Logistik möchten wir Ihnen unser Wissen mit diesen 14 Tipps zur Vermeidung von Palettenschäden weitergeben.

Ein falscher Umgang mit Ihren Paletten verursacht nicht nur hohe Kosten, sondern auch Schwierigkeiten am Arbeitsplatz und erhöht die Unfallgefahr. Viele der Beschädigungen, die bei Paletten auftreten, können leicht verhindert werden, wenn sie auf die richtige Weise behandelt werden. Wenn Sie die grundlegenden Regeln für den Umgang mit Ihrer Logistikausrüstung beachten und auf Ihren gesunden Menschenverstand achten, werden Sie Ihre Paletten lange nutzen können. Wir bei 2Return hoffen, dass die beiliegenden 14 Tipps Ihnen dabei helfen, Palettenschäden zu vermeiden, Ihre Betriebskosten zu senken, die Sicherheit zu erhöhen und die Lebensdauer Ihrer Logistik Produkte zu verlängern.

2Return. Behalten Sie Ihre logistischen Transportmittel im Griff.

 


2Return präsentiert: 14 Tipps zum Vermeiden von Palettenschäden
Nachhaltiger Materialfluss mit 2Return und Rotom Deutschland

Nachhaltiger Materialfluss mit 2Return und Rotom Deutschland

2Return ermöglicht einfache Wiederverwendung von Kunststoffboxen und anderen Ladungsträgern Kunststoffboxen sind eine sinnvolle Alternative beim Transport von Waren. Den…
 
2Return und James Hardie Europe GmbH schließen eine Vereinbarung

2Return und James Hardie Europe GmbH schließen eine Vereinbarung

2Return BV, Spezialist im Logistikverpackungsmanagement, und die James Hardie Europe GmbH, Hersteller von Faserzementmaterialien für Gebäude, haben eine Vereinbarung getr…
 

2Return is member of the Rotom Group